RESPEKT. (Finden Sie heraus, was es für mich bedeutet)

Respekt (Finden Sie heraus, was es für mich bedeutet)

Sie würden denken, dass Respekt ein zeitloser Wert ist, der keiner Erklärung bedarf. In den letzten Jahren hat sich das Aussehen am Arbeitsplatz jedoch stark verändert.

wie man in Mathe Durchschnitt macht



Zum Beispiel hätten männliche Manager vor nicht allzu vielen Jahren wahrscheinlich erwartet, als „Mr.“ angesprochen zu werden, während ihre Teammitglieder sexuelle Belästigung als traurige Tatsache des Lebens akzeptiert hätten.

Im Gegensatz dazu versuchen die heutigen Manager, Respekt ohne die Formalitäten zu schaffen, und ihre Mitarbeiter erwarten die gleiche Rücksichtnahme. Das klingt nach einem Spaziergang im Park, aber Respekt für alle zu bekommen, ist manchmal eher so, als würde man ein Minenfeld überqueren.



Beweis des Respekts

Es ist hilfreich, eine Karte mit den Gefahren zu haben, die außer Sichtweite lauern. Und das haben wir mit “ Entschuldigung: Der Überlebensleitfaden zur modernen Geschäftsetikette , ”Ein neues Buch von Rosanne Thomas.



Als ich mit Thomas für unseren Podcast zum Experteninterview sprach, bat ich sie, den Zusammenhang zwischen Respekt und Geschäftsetikette zu erläutern.

'Ich betrachte Respekt als Grundlage und Geschäftsetikette als Mechanik', antwortete sie. „Wir müssen den Respekt haben und dann müssen wir ihn tatsächlich beweisen. Es reicht uns nicht zu sagen: 'Ich bin eine respektvolle Person. Ich habe eine gute Einstellung. 'Wir müssen all diese Dinge beweisen.'

Kleinigkeiten sind wichtig

Wie sehen diese Beweise aus? Laut Thomas handelt es sich um eine beliebige Anzahl kleiner Dinge. „Siehst du zum Beispiel auf und lächelst, als sich dir jemand den Flur entlang nähert? Beziehen Sie sich namentlich auf sie, wenn Sie ihren Namen kennen? “ sagt Thomas.



„Kleinigkeiten wie das Öffnen einer Tür, um sicherzustellen, dass die Person hinter Ihnen hereinkommt, oder das Aufräumen nach Besprechungen - winzige Kleinigkeiten Dinge wie diese Angelegenheit ,' Sie fügt hinzu.

Diese Aktionen sind zwar respektvoll, klingen aber nicht besonders modern. Dies deutet darauf hin, dass es bei der „modernen Geschäftsetikette“ nicht darum geht, die alten Regeln zugunsten der neuen zu verwerfen.

Es geht vielmehr darum, traditionelle Verhaltensweisen beizubehalten, die am modernen Arbeitsplatz immer noch eine Rolle spielen. Und dann neue Protokolle hinzufügen, die Veränderungen in der Gesellschaft und die damit verbundenen Erwartungen widerspiegeln. Wie ich schon sagte, ein Minenfeld.

Die Goldenen und Platinischen Regeln



In ihrem Buch bietet Thomas eine hilfreiche Steuerung mit ihr an Platinregel . Dies ist eine aktualisierte Version des goldene Regel , die besagt, dass wir andere so behandeln sollen, wie wir behandelt werden möchten. Mit der Platinregel behandeln wir andere als Sie möchte behandelt werden. Und um das herauszufinden, müssen wir sie möglicherweise fragen.

Welche der folgenden Aussagen gehört nicht unbedingt zum Prozess des Zuhörens?

Als Beispiel teilt Thomas eine aktuelle Erfahrung. Sie sah eine Person im Rollstuhl, die sich manuell einen Hügel hinaufstürzte. Ein Passant kam von hinten und schob den Rollstuhl den Hügel hinauf. Er sagte: 'Hier, lass mich dir helfen.' Der Mann im Rollstuhl lehnte die Hilfe ab und sagte, dass er es vorziehen würde, sich selbst zu drehen.

„Hier sind die Goldene Regel und die Platinregel nicht dasselbe“, betont sie. „Wir könnten es vorziehen, wenn uns jemand hilft, wenn wir zufällig im Rollstuhl sitzen. Aber das ist nicht unbedingt die Art und Weise, wie die andere Person behandelt werden möchte. Wir müssen also immer fragen. “

Respekt und Empathie

Am Arbeitsplatz bedeutet dies die Verwendung Empathie und respektvoll formulierte, nicht wertende Fragen, um die Vorlieben der Menschen zu entdecken. Wie möchten sie, dass ihre Partner oder Ehepartner angesprochen werden? Was ist ihre bevorzugte Art und Weise der Kommunikation, die je nach Alter oder Rolle unterschiedlich sein kann?

ein negatives plus ein negatives gleich einem positiven

Wenn wir uns nicht bewusst bemühen, einen respektvollen Arbeitsplatz zu schaffen, riskieren wir viel, warnt Thomas, weil ein Mangel an Respekt allgegenwärtig und ätzend sein kann. 'Es beeinflusst die Moral', sagt sie, 'und die Produktivität, und es könnte die geistige Gesundheit beeinträchtigen, was sich auf die körperliche Gesundheit auswirken könnte.'

'Es hat sicherlich Auswirkungen auf Anwesenheit und Abwesenheit, und es ist ansteckend, da die Missachtung einer Person für andere Menschen ansteckend ist. Es ist also wirklich eine Win-Win-Situation, wenn wir einen respektvollen, integrativen und zivilen Arbeitsplatz haben. Und es ist verlieren-verlieren, wenn wir es nicht tun “, sagt sie.

In Anbetracht der Platinregel frage ich Thomas, was wir tun sollen, wenn wir das Gefühl haben, von jemandem bei der Arbeit nicht respektiert zu werden. Was ist der beste Weg, um zu vermitteln, wie wir lieber behandelt werden möchten? In diesem Clip aus unserem Podcast zum Experteninterview gibt sie ihren Rat:

https://www.mindtools.com/blog/wp-content/uploads/2017/11/BlogAudio_RosanneThomas.mp3

Hör mal zu zum vollständigen 30-minütigen Interview im Mind Tools Club. ¦ Installieren Sie den Flash Player.

Wie zeigen Sie Respekt bei der Arbeit? Nehmen Sie an der folgenden Diskussion teil!