Pitching Ihre Geschäftsidee

Siehe auch: Was ist Franchising?

Wenn Sie jemals gesehen haben Der Lehrling oder Drachenhöhle Sie werden wissen, dass es von entscheidender Bedeutung ist, eine Geschäftsidee zu „platzieren“ oder sie einem potenziellen Investor zu präsentieren. Die Fähigkeit, Ihr gesamtes Unternehmen kurz und prägnant zusammenzufassen und darzustellen und andere davon zu überzeugen, dass Sie und Ihre Idee Geld wert sind, kann den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg im Geschäft ausmachen.

Pitching ist nicht nur für die Selbstständigkeit wichtig. Die Mitarbeiter müssen auch in der Lage sein, Ideen zu präsentieren und Mittel zu beantragen oder ihre Ideen den Führungskräften kurz und effektiv zu erläutern. Glücklicherweise gibt es einige einfache Ideen, die dazu beitragen können, den Erfolg Ihres Pitch zu steigern.

Was ist Pitching?




'Pitching' präsentiert Ihre Geschäftsidee einem Investor oder potenziellen Investor, um Spenden zu sammeln.

Dies könnte ziemlich formell sein: zum Beispiel eine Präsentation vor einem Angel-Investor oder sogar einem Bankangestellten. Es könnte zum Beispiel auch informell sein, wenn Sie einem Freund die Idee hinter Ihrem Unternehmen erklären und er ihm anbietet, zu investieren.


Der Pitching-Prozess

Der erste Schritt, um eine Investition zu erhalten, besteht darin, einen geeigneten potenziellen Investor zu finden. Sobald Sie dies getan haben, gibt es eine Reihe von Schritten im Pitching-Prozess.

1. Die Überschrift richtig machen

Die erste und wohl wichtigste Phase eines Pitch ist es, die Überschrift richtig zu machen.



Du musst sein Absolut klar, worum es in Ihrem Unternehmen geht und in der Lage sein, dies klar und prägnant darzulegen. Versuchen Sie, es in der Zeit erklären zu können, in der ein Aufzug benötigt wird, um von unten nach oben in ein normales Gebäude zu gelangen - etwa 20 bis 30 Sekunden. Dies bedeutet, dass Sie nur zwei oder drei Sätze haben.

TOP TIPP!


Es kann hilfreich sein, schrittweise darüber nachzudenken.

  • Was ist Ihre Geschäftsidee?
  • Zweitens, welches Problem löst es?
  • Drittens, wie geht das?

Beispielsweise kann der iPod einfach und problemlos als „Jukebox in der Tasche“ bezeichnet werden. Das Problem, das gelöst werden soll, besteht darin, CDs oder andere aufgenommene Musik mit sich herumtragen zu müssen, und dies geschieht durch digitales Aufnehmen und Speichern von Musik.


2. Füllen Sie das Detail aus

Der nächste Schritt besteht darin, mehr Details über die Funktionsweise Ihres Unternehmens hinzuzufügen. Dies beinhaltet Informationen über:

  • Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung , einschließlich eines Prototyps;
  • Deine Finanzen , einschließlich einer Bewertung Ihres Unternehmens jetzt und möglicherweise, welche Mittel Sie bereits erhalten haben, was Sie benötigen und wofür Sie es ausgeben möchten;
  • Ein bisschen über der Markt und Ihre Konkurrenten , um zu zeigen, dass Sie die Situation verstehen (und mehr dazu auf unserer Seite unter Marktforschung und Competitive Intelligence ); und
  • Das Art und Weise, wie Sie arbeiten möchten , einschließlich der anderen Beteiligten.

Aufgrund der Entwicklung Ihres Geschäftsplans und Ihrer Idee sollten Sie alle diese Informationen bereits zur Hand haben. Es kann jedoch auch hilfreich sein, unsere Seite weiterzulesen Entwickeln Sie Ihre Geschäftsidee .



Wenn wir etwas von Shows wie wissen Drachenhöhle Investoren wollen in erster Linie etwas über Finanzen wissen . Schließlich werden sie Ihnen ihr Geld anvertrauen, und sie möchten klarstellen, dass Sie die Finanzen Ihres Unternehmens verstehen, einschließlich Ihrer Wachstumsprognosen und Notfallpläne.

3. Erfahren Sie mehr über Ihren Investor

Ein Schritt, den viele Leute übersehen, besteht darin, mehr über Ihren Investor herauszufinden. So wie du es maßschneidern würdest Ihren Lebenslauf oder Lebenslauf für einen bestimmten Job und Arbeitgeber, daher sollten Sie Ihren Pitch auf den Investor abstimmen.

Dies bedeutet, dass Sie etwas über ihren Hintergrund und insbesondere über ihr Fachwissen wissen müssen: Wie arbeiten sie mit den Unternehmen zusammen, in die sie investieren? Sind sie sehr praktisch und teilen ihr Fachwissen oder erwarten sie, dass Sie damit weitermachen, sobald Sie das Geld haben?

Idealerweise müssen Sie vor einer Investition auch wissen, was sie normalerweise über Unternehmen wissen möchten. Möglicherweise können Sie dies herausfinden, indem Sie beispielsweise andere Personen fragen, die sich an sie gewandt haben, oder online nach Videos mit erfolgreichen und erfolglosen Stellplätzen suchen.

Ihre Präsentation muss dann diese Informationen enthalten.

4. Vorbereitung Ihrer Präsentation

Der vierte Schritt besteht darin, mit der Vorbereitung Ihrer Präsentation zu beginnen.



Dies mag sehr spät im Prozess klingen, aber dies liegt daran, dass es wichtiger ist, Ihre Ideen zuerst klar zu formulieren: Die Präsentation selbst sollte aus diesen hervorgehen.

Sie müssen wissen, welches Format erforderlich ist . Ist die Präsentation persönlich, per Video oder sogar schriftlich? Welche visuellen Hilfsmittel werden möglich sein? Können Sie Notizen mitnehmen oder Folien verwenden?

Diese Präsentation ist Ihr Schaufenster, die Art und Weise, wie Sie sich und Ihr Unternehmen präsentieren. Es ist daher verlockend zu versuchen, es so glänzend und zischend wie möglich zu machen. Sie müssen jedoch auch vorausdenken. Wenn Sie beispielsweise keine Notizen erhalten dürfen, müssen Sie dies tun halte es einfach , weil du dich an alles erinnern musst. Es ist viel besser, sich an etwas Einfaches zu erinnern und es zu präsentieren, als es zu vergessen oder sich von der Technologie enttäuschen zu lassen, weil Sie es zu komplex gemacht haben.

Weitere Informationen zum Erstellen effektiver Präsentationen finden Sie auf unserer Seite unter Präsentationsfähigkeiten , oder Top-Tipps zum Erstellen effektiver Präsentationen . Es kann auch hilfreich sein, unseren Gastbeitrag am zu lesen Pitching Ihre Geschäftsidee .

5. Am Tag

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie hoffen, eine Partnerschaft mit Ihrem Investor einzugehen.



Die Beziehung ist wechselseitig, und dies ist sowohl Ihre Gelegenheit, sie zu bewerten, als auch ihre, Sie und Ihr Unternehmen zu bewerten.

Genau wie in einem Vorstellungsgespräch sollten Sie darauf abzielen, sich gut, aber realistisch zu präsentieren. Seien Sie nicht versucht zu lügen oder Ihre Erfolge zu übertreiben, aber spielen Sie sie auch nicht unter. Sie möchten ruhig präsentieren, aber auch Ihren Glauben an Ihr Geschäft zeigen.

wie man den prozentualen Anstieg im Laufe der Zeit berechnet

Was anziehen und wie aussehen?


Es gibt nur wenige feste Regeln, was Sie anziehen sollten und wie Sie vor einem potenziellen Investor aussehen sollten.

Denken Sie jedoch daran, dass Sie Ihre Anmeldeinformationen als selbstbewusster und fähiger Geschäftspartner etablieren möchten. Geschäftskleidung ist daher möglicherweise besser geeignet als Jeans, obwohl dies je nach Branche unterschiedlich sein kann.

Sie müssen auch berücksichtigen, warum Sie sich sicher und wohl fühlen. Sie werden in Bestform sein, wenn Sie sicher sind, dass Sie das Teil sehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unseren Seiten unter Persönliche Präsentation und Äußeres .


Und schlussendlich…

Nicht jede Investitionsmöglichkeit ist für jeden Investor richtig und umgekehrt.

Sie werden mit ziemlicher Sicherheit eine Reihe möglicher Investoren ansprechen, bevor Sie einen geeigneten Geschäftspartner finden. Verlieren Sie dabei nicht den Mut, aber Bitten Sie jedes Mal um so viel Feedback wie möglich darüber, was gut und schlecht lief und vor allem, warum sie sich nicht für eine Investition entschieden haben.

Behandeln Sie jede Tonhöhe als Lernmöglichkeit und bauen Sie beim nächsten Mal darauf auf.




Weiter:
Vermeidung häufiger finanzieller Fehler im Geschäftsleben
Präsentationsnerven überwinden