Must-Have-Fähigkeiten für die Führung eines Online-Geschäfts

Siehe auch: Online-Tools zur Vereinfachung Ihres Geschäfts

Ein Unternehmen zu führen ist nicht einfach. Es gibt unendlich viele Dinge, die man im Auge behalten und jonglieren muss.

In diesem Sinne gibt es einige Schlüsselkompetenzen, die Sie benötigen, um ein Online-Geschäft erfolgreich zu führen.

Online-Geschäftsinhaber, der Notizen von einer Webseite macht.

Sachverstand

Es ist sehr wichtig, über den Bereich Bescheid zu wissen, den Sie betreten möchten. Wenn Sie nicht viel über die Branche wissen, in die Sie eintreten, sollten Sie diese Entscheidung überdenken. Sie müssen nicht alles über ein Thema wissen, aber Sie sollten einen festen Überblick haben. Gute Grundkenntnisse in der Branche oder im Berufsfeld helfen Ihnen nicht nur beim Einstieg, sondern auch bei der Autorität. Wenn Sie wissen, wovon Sie sprechen, wird die Glaubwürdigkeit Ihrer Inhalte erhöht.



Eine dicke Haut



Um ein Geschäft zu führen, müssen Sie eine dicke Haut haben. du musst hart sein. Kunden werden nicht immer freundlich sein und Dinge werden schief gehen. Die Fähigkeit, Kritik zu üben oder mit Schwierigkeiten umzugehen, wird Sie in schwierigen Situationen am Laufen halten. Sie können einfach nicht unter dem Druck oder den Kommentaren zusammenbrechen. Die besten Führungskräfte wissen, wie man schlechte Nachrichten aufgreift und damit umgeht, um aus einer schlechten Situation etwas Gutes zu machen. Hat ein Kunde eine rasende Bewertung abgegeben? Sprechen Sie ehrlich und offen mit ihnen und versuchen Sie, die Dinge besser zu machen. Ist etwas schief gelaufen? Verwenden Sie es als Lernerfahrung, damit es nicht noch einmal passiert. Lerne dich zu entwickeln Elastizität .

Eine technische Basis

Um ein Online-Geschäft zu betreiben, müssen Sie zunächst über einen Online-Bereich verfügen, egal ob Desktop- oder Mobilbereich. Registrieren Sie Domains und finden Sie a zuverlässiger Hosting-Anbieter , erstellen Sie Social-Media-Konten und richten Sie möglicherweise Ihren Online-Shop ein. Leider wird es von hier aus nur noch komplizierter. Wenn Sie benutzerdefinierte Vorlagen, Bilder oder andere Elemente benötigen, ist noch mehr Arbeit erforderlich. Sie müssen auch wissen, wie Sie Ihren Speicherplatz reparieren können, falls etwas schief geht, oder Sie müssen jemanden einstellen, der über das entsprechende Wissen verfügt. Es ist möglich, Ihre technischen Probleme auszulagern, dies kann sich jedoch zu Beginn des Prozesses als schwierig erweisen. Daher ist es entscheidend für den nachhaltigen Erfolg, zu wissen, wie Sie Ihre eigene Website reparieren können.


Zeiteinteilung

Wenn Sie an Ihrem Online-Geschäft arbeiten, Maximieren Sie Ihre Zeit es ist lebenswichtig. Es ist wichtig, dass Sie versuchen, so viel Arbeit wie möglich in Ihre Arbeitszeit zu integrieren. Die Bearbeitung von Bestellungen, die Beantwortung von Kommentaren und die Pflege der Website sind wichtige Aufgaben, für die Sie nur so lange Zeit haben. Verwalten Sie Ihre Zeit gut und Sie können erreichen, was getan werden muss.

Techniken zur Entwicklung persönlicher Ausstrahlung wurden entwickelt von



Es gibt viele kostenlose Apps, die sich dem Zeitmanagement und der Organisation widmen. Google Suite sammelt Ihre Dokumente, E-Mails und Kalender an einem Ort, sodass Sie Projekte und Verwaltung auf einfache Weise verfolgen können. Toggl, Workflow und andere ähnliche günstige oder kostenlose Apps sind ebenfalls verfügbar, um Sie auf dem Laufenden zu halten.

Personal rekrutieren

Wenn Sie anfangen, ist es möglicherweise nicht möglich, ein Team bei sich zu haben, aber wenn Sie können, hilft es. Bringen Sie Mitarbeiter und Partner mit, denen Sie vertrauen, die begeistert sind, was sie tun, und die Fähigkeiten haben, um zu helfen. Das Hinzufügen unnötiger Personen zu Ihrer Gruppe kann das Wasser trüben und die Dinge verlangsamen. Daher ist es entscheidend, zu entscheiden, mit wem Sie befasst sind.

Websites wie Indeed, ZipRecruiter und Glassdoor können Ihnen dabei helfen, qualifizierte Mitarbeiter zu finden, die zu Ihrem Unternehmen beitragen können. Sie können auch mit lokalen Personalagenturen zusammenarbeiten und deren vorhandene Netzwerke nutzen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, können Sie sogar einen internen Personalvermittler einstellen. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Ihren nächsten Mitarbeiter zu finden.

Marketing



Um neue Kunden zu gewinnen, müssen Sie diese vermarkten. Marketing hat viele Formen, von Social Media über Print-Anzeigen bis hin zu Produktbeschreibungen, Werbeaktionen und vielem mehr. Jede Form des Marketings ist wichtig, da sie Ihrem Unternehmen etwas Einzigartiges bringt. Erstellen Sie Ihre eigenen Anzeigen, senden Sie eine Kundenumfrage und veröffentlichen Sie Ihre eigenen Inhalte auf Social Media-Websites. Es gibt viele Möglichkeiten, um loszulegen.

Sozialen Medien

Es ist von entscheidender Bedeutung, auf Social-Media-Websites wie Twitter, Facebook, YouTube und anderen aktiv zu bleiben. Der größte Teil der Welt interagiert mit sozialen Medien und hier sehen die Menschen Ihre Marke am wahrscheinlichsten. Über soziale Medien können Sie auch andere Inhalte wie Blogs, Artikel, Videos oder Pressemitteilungen veröffentlichen. Durch das Verknüpfen mit anderen Inhalten wird die Anzahl der Personen erhöht, die diese möglicherweise anzeigen können.

Handy, Mobiltelefon

Ein Teil der sozialen Medien befasst sich speziell mit dem mobilen Zugang. Ein großer Teil der Menschen greift über ihre Telefone auf das Internet zu. Sie müssen also sicher sein, dass Ihre Website auf Mobilgeräten ordnungsgemäß angezeigt werden kann. Haben ein Plan für mobile und stellen Sie sicher, dass es ausgeführt wird, um Ihre Kampagnen zu maximieren.

Influencer



Die Partnerschaft mit Influencern, die ein großes Publikum und Respekt vor der Branche haben, ist eine große Bekanntheit für Ihre Marke. Diese großen Zielgruppen haben möglicherweise noch nie von Ihrem Unternehmen gehört. Wenn Sie sie also Ihrem Namen aussetzen, kann dies zu neuen potenziellen Kunden führen. Die Zusammenarbeit mit einem Influencer gibt Ihrer Marke auch Autorität und Vertrauen, da Fans des Influencers ihrer Meinung vertrauen.

Gast-Blogs

Gastblogging ist, wenn Sie Inhalte auf der Website einer anderen Person veröffentlichen, die auf Ihre eigene Website verweist. Dieser Inhalt sollte sich auf etwas beziehen, das für Ihre Marke relevant ist, und die Website, auf der er veröffentlicht wird, sollte glaubwürdig sein. Durch die Nutzung der Glaubwürdigkeit einer anderen Website erhalten Ihre Inhalte einen Autoritätsschub, der Ihre Markenbekanntheit erhöht.

Kundendienst

Kundendienst ist mehr als nur die Beantwortung von Fragen oder Beschwerden. Wie Sie diese Fragen beantworten, ist wirklich wichtig. Die Leute erwarten von einem Unternehmen mehr als vorgefertigte Antworten. Sie wollen das menschliche Element in der Kommunikation eines Unternehmens sehen. Sprechen Sie mit Ihren Kunden wie Freunden, hören Sie zu, was sie sagen, und antworten Sie persönlich auf ihre Kommentare.

wie heißt dieses Symbol in Mathe?

Obwohl diese Liste alles andere als umfassend ist, sind dies einige grundlegende Fähigkeiten und Praktiken, die Sie benötigen, um ein Online-Geschäft zu führen. Hoffentlich werden sie Ihnen gute Dienste leisten und Ihr Geschäft wird ein voller Erfolg.




Weiter:
Marketingfähigkeiten
Fähigkeiten auswählen und rekrutieren