#MTtalk: Dinge, die meine Familienzeit beeinträchtigen

#MTtalk: Die Gefahren vorsätzlicher Blindheit

Gegenwart, aber nicht verbunden

In den letzten Wochen habe ich einige Dinge gesehen und gehört, die betonen, wie schlecht wir uns manchmal dafür entscheiden können, unsere Familienzeit zu verbringen.



Kürzlich habe ich mit einem jungen Vater gesprochen, dessen Sohn 11 Monate alt ist. Ich fragte ihn nach seiner bevorzugten Art, mit seinem Sohn zu interagieren. „Wenn ich nach Hause komme, sitze ich mit ihm auf der Couch und sehe fern“, antwortete er. Im Gegenzug fragte ich: 'Spielt Ihr Baby mit Ihnen, während Sie zuschauen?'

'Nein, er ist ein bisschen lästig, also muss ich ihn die ganze Zeit vertuschen, damit ich hören kann, was los ist.'

Was der junge Vater dachte, Zeit mit seinem Baby zu verbringen, war auf so vielen Ebenen falsch. Ich wollte ihn fragen, was er glaubt, dass sein Sohn lernt, wenn sie so sitzen. Was sagt er zu seinem Sohn? Ist ihm klar, wie viel negativen Input das Baby bekommt, weil es die ganze Zeit zum Schweigen gebracht wird? Welche Spiele spielen sie? Ist ihm bewusst, dass Babys noch keine Bildschirmzeit haben sollten?

Abbildung auf dem Perimeter



Der Ehemann meines Freundes geht oft auf Geschäftsreise. Vor kurzem, als er am Wochenende zu Hause war, gab es wichtige Dinge, die sie besprechen mussten. Sie erinnerte ihn während der Woche daran und er versprach, dass sie dies über das Wochenende tun würden.

Er verbrachte jedoch den ganzen Samstagnachmittag damit, nach einem Blitzschlag zu versuchen, das Satellitenfernsehen in Ordnung zu bringen. Danach sah er fünf Fußballspiele hintereinander. Schließlich mussten sie per E-Mail über eine wichtige Immobilientransaktion kommunizieren, da er nicht verfügbar war, um mit ihr zu sprechen. Sie fühlte sich wie eine Gestalt am Rande seines Lebens.

Ich schaue oft auf Familien in Restaurants: Die Eltern haben sich nicht viel zu sagen, und die Kinder sind damit beschäftigt, auf ihren Smartphones zu tippen. Bei einer unserer Familienfeiern vor einigen Jahren habe ich gesehen, wie ein Elternteil seine Kinder ermutigte, ihre Tabletten am Esstisch zu verwenden, weil sie das Gefühl hatten, den Erwachsenen zuzuhören, „war langweilig“.



Zur gleichen Zeit im selben Raum zu sein bedeutet nicht, dass wir Zeit mit Menschen verbringen. Es bedeutet nicht einmal, dass es Familienzeit ist. Wenn Sie es von außen betrachten, werden Sie Menschen sehen, die mental und emotional voneinander isoliert sind, obwohl sie 'zusammen' zu sein scheinen.

Dinge, die meine Familienzeit stören

Während unseres # MTTalk-Twitter-Chats letzte Woche sprachen wir über „Dinge, die meine Familienzeit beeinträchtigen“.

Hier sind die Fragen, die wir gestellt haben, und einige der Antworten.



Q1 Was bedeutet es, Zeit mit jemandem zu verbringen?

Was ist der Zweck, gute Notizenfähigkeiten zu entwickeln?

@Yolande_MT Zeit mit jemandem zu verbringen bedeutet, ihm mit Kopf und Herz zuzuhören.

@DreaVilleneuve Qualitätszeit ist die Gegenwart der Gegenwart. Es ist das Teilen unserer Zeit, um wichtige Momente und Erinnerungen zu schaffen.

F2 Warum ist es wichtig, Zeit mit der Familie zu verbringen? Was sind die Vorteile?

wie machst du prozent erhöhung

@OkemaForever Wenn Sie nie Zeit mit einer Person verbringen, werden Sie sie NIE wirklich kennen, auch wenn sie ruhig ist.

@ SaifuRizvi Familie ist der, den wir am meisten lieben. Das Verbringen von Zeit mit der Familie erhöht den Glücksquotienten eines Individuums. Es lindert auch Müdigkeit, befriedigt den Wunsch, unsere Familie zu lieben und von ihnen geliebt zu werden.

Wie ist die Familie betroffen?

F3 Wie sieht eine Störung Ihrer Familienzeit aus - was passiert?

@HirePowerHR Mit meiner unmittelbaren Familie nimmt es zu viele zusätzliche Aktivitäten auf, bei denen Engagement erforderlich ist. Überladen Sie sich nicht mit Dingen, die diese absichtliche und wichtige Zeit mit Ihren Lieben verhindern.

@OrganicLeaderVB Wenn Sie die Zeit mit der Familie stören, sind zu viele „Registerkarten“ geöffnet - denken und andere Dinge tun (Telefonieren, Beantworten einer E-Mail oder eines Textes)… nicht vollständig anwesend zu sein, um wirklich mit meinen Lieben in Kontakt zu treten.

F4 Wie ist Ihre Familie betroffen und wie reagiert sie?

@Mphete_Kwetli Es wirkt sich auf unsere Routinen aus, sich mit der Familie zu beschäftigen und sie zu genießen. Sie werden manchmal respektlos, verstehen es aber manchmal.

@ JKatzaman Wenn ein Familienereignis geplant ist, das aufgrund von Störungen fallen gelassen werden muss, ärgern sie sich über denjenigen, der eingegriffen hat, und ich mag die Person auch nicht besonders.

F5 Was fühlst / denkst du, wenn du Zeit mit der Familie verlierst und warum?

@ GilchristGeorge Frustriert und schuldig, weil Sie die Work-Life-Balance falsch verstanden haben.

@ TwisterKW Ganze Bandbreite an Emotionen. Traurigkeit, Ressentiments, Wut - äußerlich und innerlich - fühlen sich wie ein Versager an. Als hätte ich es verpasst. Zeit ist so kostbar.

Begrenzen Sie Ihre Verfügbarkeit

F6 Wie verfügbar erwartet Ihr Chef / Unternehmen, dass Sie nach Stunden verfügbar sind, und warum?

@ Limha75 Stolz zu sagen, dass Führungskräfte in unserem Team Ausfallzeiten fördern. Vital als Anwälte müssen belastbar bleiben. Wir versuchen, keine E-Mails nach 18 Uhr zu senden, damit die Leute nicht das Gefühl haben, antworten zu müssen.

@BrainBlenderTec Ich bin mein eigener Chef, aber ich betreue 70 Start-ups und habe eine Open-Phone-Richtlinie. Genie oder Angst passiert oft um 03:00 Uhr!

F7 Beschränken Sie Ihre Verfügbarkeit und wenn ja, wie?

Welches der folgenden Beispiele ist ein Beispiel für das Paraphrasieren in Bezug auf die Hörfähigkeiten?

@ChristianChristian Zeit im Kalender blockieren. Dies funktioniert, wenn Sie nicht die Gewohnheit haben, Besprechungen zuzustimmen, die Ihrem Zeitplan widersprechen.

F8 Was sind die Risiken beim Versuch, die Familienzeit zu schützen?

@MicheleDD_MT Kann nach Beförderungen oder strategischen Aufgaben durchsucht werden - die Wahrnehmung ist, dass Sie nicht genug engagiert sind.

@ maat333 Es kommt auf den Konflikt an. Meistens sind diese Konflikte nicht transzendent, sondern nur vorübergehend. Aber manchmal sind Ihre Arbeit und Ihre Karriere gefährdet, ebenso wie Ihre Beziehung zu Ihrer Familie. Sie müssen also entscheiden, was für Sie am wichtigsten ist. Die Antwort ist einfach.

Ein gesünderes, glücklicheres Gleichgewicht

F9 Welche Strategien verfolgen Sie, um der Zeit in der Familie und außerhalb der Familie, einschließlich der Arbeit, Priorität einzuräumen?

was sind die hindernisse beim zuhören

@ TheCraigKaye Kommunikation, Zusammenarbeit, Kompromisse und Empathie gelten sowohl für die familiäre als auch für die nicht familiäre Zeit.

@ LifeSpeak Es kann schwierig sein, unsere Zeit zu verwalten, wenn wir das Gefühl haben, allein für alles verantwortlich zu sein. Um Hilfe zu bitten kann diesen Stress abbauen und Zeit sparen, sowohl zu Hause als auch bei der Arbeit.

F10 Was hilft Ihnen dabei, ein neues, gesünderes und glücklicheres Gleichgewicht zu halten?

Viele Teilnehmer äußerten sich dazu, die Bildschirmzeit zu begrenzen und ihre Geräte zu trennen. Wir fanden die folgenden Tipps ebenfalls nützlich:

@Yolande_MT Lerne zu fragen: 'Wie wichtig ist das?' und 'Wie wichtig ist das gerade?' Nicht alles braucht Ihre sofortige Aufmerksamkeit.

@HirePowerHR Finden Sie andere, die Sie zur Rechenschaft ziehen. Wenn ich nicht jeden Samstagmorgen bei meinen Eltern bin, ruft meine Mutter an oder schreibt eine SMS. Erkenne auch, dass Arbeit, Reichtum und andere Dinge dich NICHT glücklich machen.

@Midgie_MT Entwickeln Sie eine Struktur / Richtlinie, um Zeit in jedem wichtigen Bereich zu verbringen, und überprüfen Sie dann, wie ich diese Zeit tatsächlich wöchentlich verbringe.

@ JenniferBulandr Schnitzen Sie sich Zeit für mich. Haben digitale Auszeiten auferlegt. Besser planen.

Coming Up…

Dies war unser letzter # MTTalk-Chat für 2017. Anstatt in zwei Wochen einen Chat zu führen, veröffentlichen wir einen Blog mit einigen der wichtigsten Tipps und Tipps aus dem Jahr 2017.

Der nächste # MTTalk-Chat findet am 5. Januar 2018 statt und das Thema lautet „Aufladen, Energie tanken und den Eimer füllen“.

Ressourcen

In der Zwischenzeit finden Sie hier einige Ressourcen, mit denen Sie mehr über die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erfahren können:

  • Das Rad des Lebens
  • Von zu Hause aus arbeiten
  • Die fünf Faktoren, die Frauen zurückhalten
  • Persönliche Zielsetzung
  • Wie man Pflegeverantwortung und Arbeit unter einen Hut bringt
  • Die richtige Work-Life-Balance finden

Mind Tools Club-Mitglieder können auch auf die Vollversionen der folgenden Artikel zugreifen:

  • Verwalten, wenn Werte kollidieren
  • Einen gesunden Arbeitsplatz schaffen
  • Elternschaft und Arbeit verbinden
  • Wie man sich nach einem anstrengenden Tag entspannt
  • Subjektives Wohlbefinden
  • Lange Arbeitszeiten überleben