#MTtalk: Vorbereitung auf das Unerwartete

Vorbereitung auf das Unerwartete 226x151Das Leben ist unberechenbar. In den letzten 10 Jahren haben große Bankinstitute geschlossen. Wir haben Terroranschläge gesehen, von denen wir nie gedacht hatten, dass sie passieren würden. Hacker sind in die Datenbanken großer Unternehmen eingebrochen. Obwohl wir nicht verhindern können, dass solche Dinge passieren, möchten wir nicht denken: 'Wenn wir nur besser vorbereitet wären', wenn sie es tun.

Das Thema für unseren neuesten # MTTalk-Twitter-Chat am Freitag (29. April) lautete „Vorbereitung auf das Unerwartete“. Mehr als 40 Personen nahmen an der einstündigen Veranstaltung teil und teilten mehr als 500 Tweets. Es war klar, dass alle unsere Teilnehmer eines gemeinsam hatten: Sie haben sich irgendwann mit einer Arbeitsplatzkrise befasst.

Hier sind die Fragen und einige Antworten aus dem Chat.

Wie erhalte ich den Prozentsatz von 2 Zahlen?

Frage 1: Woran denken Sie, wenn Sie ein „unerwartetes Ereignis“ hören?

@temekoruns: 'Das erste, woran ich denke, ist eine Veranstaltung, für die Sie absolut keinen Plan haben.'

@MituSamar: „Unerwartetes Ereignis“ in der Unternehmensgründung bezieht sich auf die Krisensituation. Als erstes denke ich an betroffene Stakeholder. “

Frage 2: Wie können Sie sich auf etwas vorbereiten, das Sie nicht erwarten?

@KrisGiere: „Bauen Sie eine Fähigkeit zur Veränderung und Anpassung auf. Starre Prozesse oder Einstellungen brechen unter unerwartetem Stress. “

@NootsCaboots: 'Entwickeln Sie eine Liste mit' Worst-Case-Szenarien 'und erstellen Sie einen Plan, um jedes Problem anzugehen.'

Frage 3: Welche unerwarteten Ereignisse am Arbeitsplatz haben Sie erlebt?

@ Dwyka_Consult: 'Als ich über Funk hörte, dass die Bank, für die ich gearbeitet habe, mit drei anderen Banken fusioniert ist.'

@harrisonia: „Ich erinnere mich an einen Job, bei dem sie mich verkleinert haben, und 3 Monate später stellte ich fest, dass sie ihr Geschäft eingestellt hatten. (Ich habe es als KARMA gesehen!) ”

Zu den weiteren Ereignissen gehörten der Tod eines Kollegen, das Downsizing, die Umstrukturierung und die 24-Stunden-Benachrichtigung wichtiger Teammitglieder.

Frage 4: Welche Auswirkungen hatten diese Ereignisse auf Sie, Ihren Job und / oder Ihre Karriere?

@MicheleDD_MT: „Jedes Mal, wenn es zu einer Umstrukturierung kam, wurde mehr angehäuft. Du musstest einfach fertig werden. “

@Triumph_LA: „Ich glaube, dass Herausforderungen, insbesondere am Arbeitsplatz, Sie (und Ihr Team) schlauer und stärker machen.“

Frage 5: Was ist schief gelaufen, als Sie versucht haben, mit einem unerwarteten Ereignis in der Vergangenheit umzugehen?

@ Dwyka_Consult: 'Ich habe versucht, alles im Namen aller zu reparieren ... und ich konnte nicht - und fühlte mich wie ein schrecklicher Versager.'

@temekoruns: 'Mangel an Positivität, Kommunikation und die Tendenz, sich zu beschweren, anstatt Probleme zu lösen.'

Frage 6: Rückblickend, was würden Sie nicht noch einmal tun und warum?

Bedeutung der Gruppenarbeit im Unterricht

@Midgie_MT: „Wäre nicht negativ in Bezug auf die Änderungen, da dies nichts hilft. Es schließt deinen Geist für Möglichkeiten aus. “

@ZalkaB: 'Kein Bedauern, sie funktionieren nicht. Ich würde niemals meine Gesundheit oder mein Wohlbefinden für irgendetwas gefährden, besonders für die Arbeit. “

Zu denken, dass das Schlimmste nicht passieren wird und keinen Plan B zu haben, war ebenfalls ein häufiges Thema.

Frage 7: Welche Gewohnheiten müssen Sie ändern, um in Zukunft mit unerwarteten Ereignissen fertig zu werden?

wie man sich beim Lesen von Lehrbüchern Notizen macht

@KrisGiere: „Ich muss daran arbeiten, freundlicher und geduldiger mit mir selbst zu sein. Ich zermürbe mich oft und versuche, die Last zu tragen. “

@ Harrisonia: „Finden Sie ein Gleichgewicht zwischen Notfallplänen und Pessimismus. Das ist nicht einfach.'

Frage 8: Welche Fähigkeiten haben Sie durch unerwartete Ereignisse entwickelt?

@ stevead64: 'Mein Instinkt wurde schärfer und ich wurde proaktiver.'

@Triumph_LA: „Ich habe gelernt, dass wir dafür verantwortlich sind, schlechte Situationen in positive Lektionen umzuwandeln. Und das hat mir geholfen, mein eigenes Unternehmen zu gründen. “

Frage 9: Was hilft Ihnen, eine positive Einstellung zu bewahren, wenn unerwartete Ereignisse eintreten?

@MituSamar: 'Der Gedanke:' Auch dies wird vergehen '.'

@Triumph_LA 'Ich denke über dieses Zitat nach:' Ein Schiff im Hafen ist sicher, aber dafür sind Schiffe nicht gebaut. '

Frage 10: Was würden Sie anderen empfehlen, um sich auf ein unerwartetes Ereignis vorzubereiten?

@harrisonia: 'Um anderen bei der Vorbereitung auf unerwartete Ereignisse zu helfen, teilen Sie Best Practices.'

@ZalkaB: 'Suche nicht nach dem Warum und Warum ich. Steh auf, bürste dich ab, beweg dich einfach weiter. “

In unserem nächsten # MTTalk-Chat werden wir über die Realitäten des Lernens am Arbeitsplatz sprechen. Besuchen Sie uns nächsten Freitag (13. Mai) um 13:00 Uhr EST (17:00 Uhr GMT), wenn wir über 'Lernen am Arbeitsplatz - Fakten oder Fantasien?' Wir würden uns freuen, Ihre Gedanken und Ideen zu hören!

Um am Chat teilzunehmen, geben Sie #MTtalk in die Twitter-Suchfunktion ein. Tippen Sie auf 'Alle Tweets' und Sie können den Chat-Feed live verfolgen. Um teilzunehmen, fügen Sie einfach #MTtalk in Ihren Tweet ein und es wird im Chat-Feed angezeigt.

In der Zwischenzeit finden Sie hier einige weitere Mind Tools-Ressourcen zum Umgang mit unerwarteten Ereignissen, die Sie hoffentlich nützlich finden werden.

Planung für eine Krise

In einer Krise kommunizieren

Reaktive Entscheidungsfindung

Die Führungsstil-Matrix

Drei positive Methoden zur Stressbewältigung

Notfallplanung

Resilienz entwickeln