Treten Sie dem Scrum bei

iStockphoto / deucee_

MikeCohnDas Wort „Scrum“ erinnert an einige lebendige Bilder - Black Friday-Käufer, Pendler zur Hauptverkehrszeit, schlammbedeckte Rugby-Football-Spieler, die über einem Ball drängeln. Und wie wäre es mit diesem: Geschäftsleute, die zusammenstehen, um den Fortschritt eines Projekts zu überprüfen?

Die letzten beiden Bilder sind verwandter als Sie vielleicht denken. Scrum ist ein Projektmanagement-Ansatz, der entwickelt wurde, um Geschwindigkeit und Flexibilität durch Teamarbeit und inkrementelles Arbeiten zu erhöhen. Seine frühen Befürworter nannten es den „Rugby-Ansatz“, weil es darauf ankommt, dass Teams Schritt für Schritt gemeinsam Ergebnisse erzielen. Die Tatsache, dass der Prozess oft kurze, zusammengekauerte Besprechungen umfasst, half dem Namen, zu bleiben.

Wie können Sie Ihre Kommunikationsfähigkeiten verbessern?

Scrum ist Teil der agilen Softwareentwicklungsbewegung, die sich durch einen leichteren, teamorientierten Ansatz bei der Erstellung von Software auszeichnet. Die Methodik ist mittlerweile auch außerhalb der Welt der Softwareentwicklung weit verbreitet.



Abgesehen von Sportmetaphern, was genau ist Scrum?

„Das Hauptmerkmal (von Scrum) ist, die Dinge schrittweise zu erledigen, ein wenig zu bauen, zu sehen, wie die Leute das mögen, was Sie gebaut haben, und dann das Feedback daraus zu nutzen, um herauszufinden, was Sie als nächstes tun werden. ”Erklärt der Scrum- und Agile-Experte Mike Cohn, Gründer von Mountain Goat Software.

Um zu veranschaulichen, wie dies in der Praxis funktioniert, spricht er über seinen Zahnarzt. Während eines kürzlichen Besuchs fragte sie ihn, was er beruflich mache.

Ich sagte: ‚Wenn Sie ein neues Softwareprodukt für Ihre Zahnarztpraxis starten möchten, besteht die traditionelle Methode darin, dass jemand ein 100- oder 200-seitiges Dokument schreibt, in dem alles beschrieben wird, was Sie benötigen. Und dann würden die Leute weggehen und diese Software erstellen, in einem Jahr wiederkommen und Ihnen wahrscheinlich etwas geben, das nicht wirklich Ihren Anforderungen entspricht “, sagt er.

'Bei einem Agile- oder Scrum-Ansatz gehen wir zu diesem Zahnarzt und sagen nicht' Was brauchen Sie? ', Sondern' Was brauchen Sie am meisten? ' Was brauchst du als Nächstes?''

Mit dem allgemeinen Ziel weit in der Ferne baut das Team dann nur eines auf, um es dem Zahnarzt zu zeigen.

'Dann kann sie sagen:' Nein, das ist nicht das, was ich will 'oder' Ja, das ist es '. Und dann bauen wir darauf basierend das zweite und dann das dritte', fährt Cohn fort. 'Es geht also darum, dass Teams mit ihren Kunden zusammenarbeiten und nur ein wenig aufbauen, anstatt zu versuchen, das Ganze im Voraus festzulegen.'

In unserer Experteninterview Im Podcast beschreibt Cohn, wie diese Art der Projektentwicklung in einigen unerwarteten Umgebungen gut funktioniert. Es gibt eine Website, die Menschen hilft, ihre Hochzeiten beispielsweise mit Scrum zu planen, und die auch in Schulen effektiv genutzt wird. Er kennt einige Kinder, die mit dem Scrum-Ansatz etwas über die Pyramiden lernen.

'Die Art und Weise, wie diese neunjährigen Kinder dies tun, ist, dass sie als Team arbeiten. Eine von ihnen wird vielleicht Bilder von den Pyramiden zeichnen, die andere wird einen kleinen mündlichen Bericht erstellen, den sie geben werden, und solche Dinge “, sagt er und fügt hinzu:„ Eine der Lehrerinnen bezeichnet ihre Schüler als ihre 'kleine Scrum-Monster, weil sie so daran interessiert sind, so zu arbeiten. “

Scrum mag oft lustig, schnell und motivierend sein, aber wie wirkt es sich auf die Qualität des fertigen Produkts aus? Laut Cohn kann dieser Ansatz zu sehr hochwertigen Ergebnissen führen, aber die Standards müssen bei jedem Schritt des Weges überwacht werden. Es macht keinen Sinn, später nachträglich zu versuchen, die Qualität nachzurüsten.

Und da Sie ständig die Qualität Ihres Produkts überprüfen, sollten Sie auch überprüfen, ob Sie tatsächlich das Richtige bauen, sagt Cohn.

'(Wir könnten) für ein Jahr weggehen und ein hochqualitatives Ding bauen, ohne Fehler, und es dann unserem Kunden übergeben, und der Kunde sagt:' Das ist nicht das, was ich will. '

Was für eine Menge verschwendeter Zeit und Mühe das wäre. Aus diesem Grund sind regelmäßige interne oder externe Treffen zwischen dem Entwicklungsteam und dem Kunden ein zentraler Bestandteil des Scrum-Prozesses.

Wie viel Planung ist in Scrum erforderlich, wenn man bedenkt, dass man nach jedem Meeting flink bleiben und die Richtung wechseln muss? In diesem Clip aus unserem Experteninterview Im Podcast reflektiert Cohn die Nuancen der Planung eines Scrum-Projekts.

https://www.mindtools.com/blog/wp-content/uploads/2016/05/BlogAudio_MikeCohn.mp3

Hören Sie sich das Ganze an Experteninterview im Mind Tools Club ¦ Installieren Flash Player .

Warst du Teil eines Scrum- oder Agile-Teams? Wie hat dieser Ansatz zum Ergebnis Ihres Projekts beigetragen? Nehmen Sie an der folgenden Diskussion teil!