Bereiche für die persönliche Entwicklung identifizieren

Siehe auch:
Persönliche Entwicklung planen

Wenn Sie wissen, wo Sie sein wollen, und Etablierung Ihrer persönlichen Vision ist der erste Schritt in jeder persönlichen Entwicklung, der nächste Schritt ist zu verstehen, wo Sie jetzt sind. Von diesem Punkt aus können Sie herausfinden, in welchen Bereichen möglicherweise Arbeit erforderlich ist, um Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zu verbessern.

Wenn Sie sich Ihrer Schwächen bewusst sind, können Sie Maßnahmen ergreifen, um diese zu beheben. Diese Schritte können durch formelle Kurse erfolgen, in denen erarbeitet wird, wie Sie Ihre vorhandenen Erfahrungen auf andere Weise nutzen und anwenden können, oder indem Sie alltägliche Erfahrungen und Rückschläge als Lernmethode verwenden.


Identifizieren Sie Ihre Stärken und Schwächen

Das Bewusstsein für Ihre Stärken und Schwächen - und in der Tat für ein breiteres Selbstbewusstsein - ist ein entscheidender Teil der emotionalen Intelligenz. Ohne ein gutes Selbstverständnis ist es sehr schwierig, sich zu verbessern oder effektiv auf andere zu reagieren.



Wie schreibt man einen Bericht über jemanden on

Die Pflege von Reflexions-, Selbstbewusstseins- und Verständnisgewohnheiten ist daher wichtig für Beziehungen während des gesamten Lebens.

Mehr dazu auf unserer Seite: Selbstbewusstsein .

Vergessen Sie nicht Ihre Stärken!


Bei der Identifizierung von Bereichen, an denen gearbeitet werden muss, ist es auch wichtig, Ihre Stärken zu erkennen: wo Sie bereits über sehr gute Fähigkeiten oder ein bestimmtes Fachwissen verfügen.

Das wird helfen:

a) Um zu vermeiden, dass Sie das Gefühl haben, sich nur selbst zu kritisieren; und

b) Um festzustellen, wo Sie möglicherweise auf frühere Erfahrungen zurückgreifen können, um neue Fähigkeiten zu entwickeln.

Einige Experten empfehlen eine lange Liste von Dingen, in denen Sie gut sind, und eine viel kürzere Liste von nur vier oder fünf Bereichen für die Entwicklung. Dies hilft Ihnen, positiv zu bleiben.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben zu wissen, wo Sie mit Ihren Stärken und Schwächen beginnen sollen, sollten Sie unsere ausprobieren Selbsteinschätzung der zwischenmenschlichen Fähigkeiten oder unser Quiz auf Was für ein Anführer bist du?



Es ist auch hilfreich, Kollegen und Freunde zu fragen, ob sie der Meinung sind, dass es Bereiche gibt, in denen Sie besonders stark oder schwach sind.

Top Tipp! Feedback von anderen erhalten

Beispiele für nonverbale Kommunikationsfähigkeiten

Es kann für Menschen schwierig sein, Ihnen von Angesicht zu Angesicht Feedback zu Stärken und Schwächen zu geben, insbesondere kurzfristig. Es mag sich so anfühlen, als würden sie dich überbewerten oder Löcher in dich stechen, und die Leute tun keines dieser Dinge gern.

Vielleicht möchten Sie deshalb:

  • Erklären Sie im Voraus, was Sie wollen, und fragen Sie, ob die Leute bereit sind, ehrlich mit Ihnen zu sprechen. Wenn möglich, geben Sie ihnen einige Bereiche, auf die Sie sich konzentrieren können (zum Beispiel möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie anderen Menschen begegnen oder wie es ist, mit Ihnen zu arbeiten). Sie müssen ihre Entscheidung respektieren, wenn sie es vorziehen, keine Kommentare abzugeben.
  • Richten Sie eine persönliche Diskussion bei einem Kaffee ein, nachdem Sie ihnen genügend Zeit für die Vorbereitung gegeben haben.
  • Bitten Sie einen vertrauenswürdigen Freund, schriftliches Feedback anonym zusammenzustellen. Wenn Sie diesen Weg gehen, stellen Sie möglicherweise fest, dass ein nützliches Format 'Behalten, Stoppen, Starten' ist. Hier bitten Sie die Leute, zwei oder drei Kommentare zu Dingen abzugeben, die Sie weiter tun sollten, aufhören zu tun und anfangen zu tun.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Seite unter Feedback geben und empfangen .



Identifizieren der Ebene des Problems

Sobald Sie den weiten Bereich der Schwäche oder Herausforderung identifiziert haben, an dem Sie arbeiten möchten, kann es hilfreich sein, etwas tiefer zu graben. Es gibt eine Reihe von „Ebenen“, auf denen jedes Problem zum Ausdruck gebracht werden kann, und diese müssen auf unterschiedliche Weise angegangen werden.

Unsere Seite auf Verdünnt die logischen Ebenen erklärt, dass es eine Reihe von „logischen Ebenen“ gibt, die eine hilfreiche Struktur bieten, um Probleme oder Änderungen zu untersuchen. Die Idee ist, dass jede Ebene die darunter liegenden und die oben genannten beeinflusst. Wenn Sie etwas ändern möchten, müssen Sie daher die Ebene verstehen, auf der es funktioniert.

Wie können Sie die Kommunikationsfähigkeiten verbessern?
Dilts

Das Erkennen des Ausmaßes des Problems kann Ihnen dabei helfen, sowohl das Problem als auch eine Lösung effektiver zu gestalten.



Sie können die logische Ebene häufig anhand der Sprache identifizieren, in der Sie das Problem beschreiben. Zum Beispiel können Sie sagen:

  • '' Ich kann das jetzt nicht tun. Es ist zu laut, um sich zu konzentrieren . ” [Umwelt]
  • '' Das ist mir zu schwer. Ich kann es nicht tun . ” [Verhalten]
  • '' Ich weiß nicht, wie ich das machen soll . ” [Fähigkeit]
  • '' Das ist für mich einfach nicht nützlich. Ich kann mir nicht die Mühe machen, Zeit damit zu verbringen . ” [Überzeugungen oder Werte]
  • '' Leute wie ich machen so etwas nicht . ” [Identität]

Der Schlüssel besteht darin, das Problem auf der Ebene zu beheben, auf der Sie es festgelegt haben.

Wenn Sie es als Ihre Identität bezeichnet haben, ist es nicht gut, zu versuchen, es anzusprechen, indem Sie an einen ruhigen Ort gehen, um sich zu konzentrieren. Stattdessen müssen Sie darüber nachdenken, warum Sie diese Ansichten über „Menschen wie Sie“ haben, und versuchen, dies ein wenig auszupacken.

Konzentration auf das, was zählt

Sie haben daher jetzt einige Schwachstellen identifiziert und auch herausgefunden, auf welcher Ebene Sie das Problem und den Änderungsbedarf festgelegt haben.



Der letzte Schritt bei der Ermittlung der zu erledigenden Aufgaben besteht darin, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Es ist wichtig zu bedenken, dass Sie nicht alles auf einmal tun können.

Unsere Seite auf Planen Sie Ihre persönliche Entwicklung erklärt mehr darüber, wie Sie Ihr Lernen priorisieren können. Die Grundidee besteht jedoch darin, die Bereiche zu identifizieren, die für Sie am wichtigsten sind und die am dringendsten angesprochen werden müssen jetzt wenn Sie Ihre Ziele erreichen wollen.

Ihre ideale Liste der zu adressierenden Bereiche sollte sein vier bis fünf Schlüsselkompetenzen oder Wissensbereiche . Wenn Sie dies nicht mehr tun, werden Sie sich von der Aufgabe, die Sie sich gestellt haben, überwältigt fühlen.



Top Tipp! Feiern Sie weiter das Gute

Klarheit des Stils kommt von einem einfachen, prägnanten Gebrauch der Sprache.

Während Sie an Ihrer persönlichen Entwicklung arbeiten, fühlen Sie sich möglicherweise etwas negativ in Bezug auf sich selbst, weil Sie so viele Dinge „falsch“ haben. Es ist daher hilfreich, eine längere Liste von Dingen zu führen, die Sie für diese Momente gut zur Hand haben.


Endlich…

… Denken Sie daran, dass sich Ihre Liste der Schwächen und Stärken ändern wird, wenn Sie wachsen und sich entwickeln. Erstens werden Sie in einigen Dingen besser, aber zweitens werden Sie andere Bereiche identifizieren, deren Entwicklung jetzt wichtig erscheint. Behalten Sie Ihre persönliche Entwicklung im Auge, um sicherzustellen, dass Sie sich weiterhin auf die wichtigsten Bereiche konzentrieren.



Weiter:
Eine persönliche Vision etablieren
Selbstmotivation