So führen Sie schwierige Online-Gespräche - Ihre Top-Tipps!

So führen Sie schwierige Online-Gespräche - Ihre Top-Tipps!

Nur wenige von uns freuen sich über schwierige Gespräche. Schlechte Nachrichten zu übermitteln kann für diejenigen, die sie geben und empfangen, stressig sein, insbesondere für diejenigen, die Angst vor Konfrontation haben.



Gehen Sie zu stark hinein und Sie könnten Anstoß erregen. Aber versuchen Sie, schlechte Nachrichten zu beschönigen, und Sie werden Ihre Botschaft möglicherweise nicht vermitteln.

Wenn das nicht schwierig genug war, Fernarbeit bedeutet, dass viele dieser schwierigen Gespräche jetzt online gegangen sind. Wie stellen Sie sicher, dass sie konstruktiv und unterstützend bleiben, wenn Sie nicht persönlich sprechen können?



Wir haben Sie, unsere Freunde und Follower in den sozialen Medien, um Ihre wichtigsten Tipps zum Umgang mit schwierigen virtuellen Gesprächen gebeten. Hier eine Auswahl der besten Antworten!

Welche ethischen Überlegungen sind für die Forschung wichtig?

Planen Sie schwierige Gespräche



Viele von Ihnen waren sich einig, dass schwierige Gespräche einen ruhigen und organisierten Ansatz erfordern. Anstatt es zu beflügeln und das Risiko einzugehen, das Falsche zu sagen, müssen Sie vorausplanen.

Sie haben betont, wie wichtig es ist, vor Ihrem Meeting relevante Materialien oder Beweise zu sammeln. Beim Facebook-Freund Alex Fullerton bereitet sich auf ein möglicherweise umstrittenes Gespräch vor und stellt sicher, dass er relevantes Quellenmaterial und Links zur Hand hat. Er glaubt aber auch, dass es wichtig ist, nicht zu streiten. Er sagt: 'Wenn sie nicht überzeugt sind, gehe ich normalerweise weiter.'

Das Verhindern von Argumenten ist wichtig, aber stellen Sie sicher, dass Sie die andere Person nicht zum Schweigen bringen, nur weil Sie ihren Standpunkt nicht mögen.

Notizen machen oder Notizen machen



Betriebsspezialist Vijayalakshmi Vasudevan schlägt vor, eine „detaillierte Agenda zu senden, um den Fokus sicherzustellen“. Dies kann verhindern, dass sich die Person, mit der Sie sprechen, in die Enge getrieben oder angegriffen fühlt, und stattdessen die Bereitschaft zur Zusammenarbeit demonstrieren. Dies ist besonders hilfreich für Online-Diskussionen, wenn Sie keine persönliche Bestätigung geben können.

Besonders heikle oder ernsthafte Gespräche erlauben jedoch möglicherweise keine Tagesordnung. Erklären Sie in diesem Fall, warum und geben Sie der anderen Person Zeit, Fragen zu stellen.

In welchen drei Bereichen Ihres Lebens wird das Schreiben wichtig sein?

Konzentriert bleiben

Laut Twitter-Follower @ BeireannBuanBua Es ist wichtig, nicht 'von der Tatsache abgelenkt oder besessen zu werden, dass (das Gespräch) online ist'. Gehen Sie das Thema wie eine persönliche Diskussion an und konzentrieren Sie sich auf die jeweilige Aufgabe. Wahrscheinlich fühlt sich der Empfänger verwundbar, daher ist Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit von entscheidender Bedeutung, um ihn in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen.



Vijayalakshmi bietet eine hilfreiche Erinnerung daran, dass unangenehme Gespräche für alle Beteiligten „gleich schwierig“ sind. Seien Sie daher offen und verwenden Sie aktives Zuhören alle Seiten der Situation zu verstehen.

Ehrlichkeit währt am Längsten

LinkedIn Follower und Forscher Joti k. Dhillon ist der Ansicht, dass 'es wichtig ist, so transparent wie möglich zu sein'.

Die Wahrheit zu verbergen, um die Gefühle eines Menschen zu schützen, scheint zunächst eine gute Idee zu sein. Dies kann jedoch zu Verwirrung führen und später weiteren Schaden anrichten, wenn Sie es herausfinden.

Entscheiden Sie sich stattdessen für ein offenes und ehrliches Gespräch. Joti fügte hinzu, dass es für Ihre Nachricht leicht ist, 'bei der Online-Kommunikation verloren zu gehen'. Klare Kommunikation ist der Schlüssel, um potenziell schädliche Missverständnisse zu vermeiden.

Machen Sie das Beste aus der Entfernung

Virtuelle Meetings müssen nicht nur düster sein. Wohlbefindensexperte Louise Levell weist darauf hin, dass Fernarbeit bei schwierigen Gesprächen die dringend benötigte Distanz und Perspektive bieten kann. Sie sagt: „Durch Lesen und Tippen haben wir Zeit, erneut zu lesen, um Klarstellung zu bitten, zu verdauen, zu atmen, eine Antwort zu verfassen und gegebenenfalls zu bearbeiten. Es gibt mehr Platz. '

wie man ein besseres selbstwertgefühl bekommt

Ob Sie einen Mitarbeiter gehen lassen müssen, liefern Sie a Leistungsbeurteilung Das ist weniger als positiv, oder rufen Sie ein Teammitglied wegen schlechten Verhaltens an. Von Zeit zu Zeit sind schwierige Gespräche unvermeidlich. Mit einem klaren und organisierten Ansatz können Sie jedoch dazu beitragen, schmerzhafte Gespräche zu beenden und selbst die schwierigsten Situationen zu bewältigen.

Erzählen Sie uns, was Sie denken

Vielen Dank an alle, die ihre Tipps und Gedanken geteilt haben. Wenn Sie Ideen haben, wie Sie mit schwierigen Online-Gesprächen umgehen können, hinterlassen Sie unten einen Kommentar. Und folge uns weiter LinkedIn , Facebook oder Twitter !