Wie man höflich ist

Siehe auch: Höflichkeit mit Ehrlichkeit in Einklang bringen

Höflich zu sein bedeutet, sich der Gefühle anderer Menschen bewusst zu sein und sie zu respektieren. Wir bemerken vielleicht nicht immer Höflichkeit, aber wir bemerken normalerweise Unhöflichkeit oder rücksichtsloses Verhalten.

Diese Seite tritt einen Schritt zurück und behandelt einige der Grundlagen für den Aufbau und die Pflege von Beziehungen zu anderen. Wir bieten Beispiele für die häufigsten Verhaltensweisen, die als höflich gelten.

5-seitige Form mit ungleichen Seiten

Höflichkeit kann und wird Ihre Beziehungen zu anderen verbessern, dazu beitragen, Respekt und Beziehung aufzubauen, Ihr Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen zu stärken und Ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern.



Viele der auf dieser Seite angesprochenen Punkte mögen offensichtlich erscheinen (in den meisten Fällen sind sie vernünftig), aber allzu oft werden soziale Manieren übersehen oder vergessen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die folgenden Punkte durchzulesen und darüber nachzudenken, wie Höflichkeit und die Demonstration einer guten sozialen Etikette Ihre Beziehungen zu anderen verbessern können.

Bedeutung von körperlicher Bewegung in unserem täglichen Leben

Es ist leicht zu erkennen, wenn Menschen unhöflich oder rücksichtslos sind, aber oft schwieriger, diese Eigenschaften in sich selbst zu erkennen. Überlegen Sie genau, welche Eindrücke Sie anderen hinterlassen und wie Sie leicht vermeiden können, als unanständig oder unwissend angesehen zu werden.


Richtlinien zur Höflichkeit

Sie können Folgendes (wo zutreffend) auf die meisten Interaktionen mit anderen anwenden - Freunde, Kollegen, Familie, Kunden, alle!

Verwenden Sie immer den gesunden Menschenverstand und versuchen Sie, sich unter Berücksichtigung kultureller Unterschiede so angemessen wie möglich zu verhalten.

  1. Sag Hallo zu den Leuten - Begrüßen Sie die Menschen angemessen, nehmen Sie Augenkontakt auf und lächeln Sie auf natürliche Weise, geben Sie ihnen die Hand oder umarmen Sie sie gegebenenfalls, aber sagen Sie Hallo, insbesondere zu Kollegen und anderen Menschen, die Sie jeden Tag sehen. Sei ansprechbar. Leere keine Leute, nur weil du einen schlechten Tag hast.
  2. Nehmen Sie sich Zeit für ein kleines Gespräch - Erwähnen Sie vielleicht das Wetter oder fragen Sie nach der Familie der anderen Person oder sprechen Sie über etwas, das in den Nachrichten steht. Bemühen Sie sich um ein leichtes Gespräch, zeigen Sie Interesse, aber übertreiben Sie es nicht. Bleiben Sie freundlich und positiv und nehmen Sie die verbalen und nonverbalen Signale der anderen Person auf.
  3. Versuche dich zu erinnern Dinge über die andere Person und angemessene Kommentare - verwenden Sie den Namen ihres Ehepartners, ihren Geburtstag und alle wichtigen Ereignisse, die in ihrem Leben eingetreten sind (oder gleich eintreten werden). Denken Sie immer an die Probleme und schwierigen Lebensereignisse anderer.
  4. Verwenden Sie immer 'Bitte' und 'Danke'. Stellen Sie sicher, dass Sie den Menschen für ihre Beiträge oder Beiträge danken und immer 'Bitte' angeben, wenn Sie um etwas bitten. Wenn dir jemand etwas anbietet, benutze ' Ja bitte ' oder ' Nein danke '.
  5. Lob und / oder Glückwunsch andere über ihre Leistungen. Lob muss als echt angesehen werden - dies kann schwierig sein, wenn Sie eifersüchtig oder wütend sind.

  1. Seien Sie bei der Arbeit höflich und hilfsbereit gegenüber Ihren Untergebenen sowie Ihren Vorgesetzten. Respektieren und anerkennen Sie die Positionen, Rollen und Pflichten anderer.
  2. Verwenden Sie eine geeignete Sprache - Respekt vor Geschlecht, Rasse, Religion, politischen Gesichtspunkten und anderen potenziell kontroversen oder schwierigen Themen haben. Machen Sie keine abfälligen oder möglicherweise entzündlichen Kommentare.
  3. Lerne aufmerksam zuzuhören - Achten Sie beim Sprechen auf andere - lassen Sie sich während des Gesprächs nicht ablenken und unterbrechen Sie nicht. (Siehe unsere Seiten auf Hörfähigkeiten für mehr.)
  4. Respektiere die Zeit anderer Leute. Versuchen Sie, präzise und präzise Erklärungen abzugeben, ohne überstürzt zu sein.
  5. Bestimmend sein wenn nötig, aber respektiere das Recht anderer, auch durchsetzungsfähig zu sein. (Siehe unsere Seiten auf Durchsetzungsvermögen für mehr.)

  1. Vermeiden Sie Klatsch und Tratsch. Versuchen Sie, positive Dinge über andere Menschen zu sagen.
  2. Entschuldigen Sie Ihre Fehler. Wenn Sie etwas sagen oder tun, das als unhöflich oder peinlich angesehen werden kann, entschuldigen Sie sich, aber übertreiben Sie Ihre Entschuldigungen nicht. (Siehe unsere Seite: Entschuldigung | Sich entschuldigen )
  3. Vermeiden Sie Jargon und Vokabeln, die für andere möglicherweise schwer zu verstehen sind - erklären Sie komplexe Ideen oder Anweisungen sorgfältig. Erscheinen Sie nicht arrogant.
  4. Respekt und seien Sie bereit, den Ideen und Meinungen anderer zuzuhören.
  5. Kleide dich passend zur Situation. Vermeiden Sie es, aufschlussreiche Kleidung in der Öffentlichkeit zu tragen, und starren Sie nicht auf andere, die aufschlussreiche Kleidung tragen. Vermeiden Sie es, für die Situation zu lässig gekleidet zu sein. (Siehe unsere Seite: Äußeres )

  1. Gehen Sie vorsichtig mit Humor um. Ziel ist es, keine Beleidigung zu verursachen und die Grenzen einer geeigneten Sprache für verschiedene Situationen zu kennen. (Siehe unsere Seite: Sinn für Humor entwickeln )
  2. Übe gute persönliche Hygiene. Waschen und putzen Sie Ihre Zähne regelmäßig, wechseln Sie Ihre Kleidung und verwenden Sie Deodorant. Vermeiden Sie starke Parfums, After Shaves oder Kölnischwasser.
  3. Sei pünktlich. Wenn Sie sich zu einem bestimmten Zeitpunkt mit jemandem verabredet haben, stellen Sie sicher, dass Sie pünktlich oder sogar einige Minuten zu früh sind. Wenn Sie zu spät kommen, teilen Sie dies der anderen Person / den anderen Personen so früh wie möglich mit. Verlassen Sie sich nicht auf schwache oder übertriebene Ausreden, um die Verspätung zu erklären. Respektieren Sie die Zeit anderer und verschwenden Sie sie nicht. (Siehe unsere Seite: Zeiteinteilung für mehr Informationen.)
  4. Übe immer gute Tischmanieren. Vermeiden Sie beim Essen in der Nähe von anderen Lebensmittel mit starkem Geruch, sprechen Sie nicht mit vollem Mund oder kauen Sie mit offenem Mund und essen Sie ruhig.
  5. Bohr nicht in der Nase oder Ohren, kauen Sie an Ihren Fingern oder beißen Sie sich in der Öffentlichkeit auf die Fingernägel. Vermeiden Sie es auch, übermäßig mit Ihren Haaren zu spielen.

Gute Manieren kosten nichts, können aber einen großen Unterschied darin machen, wie andere Menschen über Sie oder die Organisation, die Sie vertreten, denken. Wenn Sie höflich sind und gute Manieren zeigen, sind andere eher höflich und höflich.

was bedeutet und bedeutet in mathematischer Hinsicht



Sie können Ihre persönlichen oder zwischenmenschlichen Beziehungen zu anderen auf viele verschiedene Arten verbessern - SkillsYouNeed bietet zahlreiche Seiten mit ausführlichen Ratschlägen und Diskussionen zu bestimmten Themen im Zusammenhang mit zwischenmenschlichen Fähigkeiten.

Weiter:
Höflichkeit mit Ehrlichkeit in Einklang bringen
Die Kunst des Taktes und der Diplomatie