Ethische Fragen in der Forschung

Siehe auch: Einen Forschungsvorschlag schreiben

Ethik ist im Großen und Ganzen das Regelwerk, geschrieben und ungeschrieben, das unsere Erwartungen an unser eigenes und das Verhalten anderer regelt.

Tatsächlich legen sie dar, wie wir erwarten, dass sich andere verhalten, und warum. Während einige ethische Werte weitgehend übereinstimmen (zum Beispiel, dass Mord schlecht ist), gibt es auch große Unterschiede, wie genau diese Werte in der Praxis interpretiert werden sollten.

Forschungsethik ist die Ethik, die regelt, wie wissenschaftliche und andere Forschung an Forschungseinrichtungen wie Universitäten durchgeführt und wie sie verbreitet wird.



Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über die Forschungsethik und wie Sie sicherstellen können, dass Ihre Forschung konform ist.


Was ist Forschungsethik?

Wenn die meisten Menschen an Forschungsethik denken, denken sie an Probleme, die bei der Forschung an Menschen oder Tieren auftreten.

Während diese Themen in der Tat ein wesentlicher Bestandteil der Forschungsethik sind, gibt es auch umfassendere Fragen zu Verhaltensstandards. Dazu gehört, wie wichtig es ist, die Ergebnisse auf transparente Weise zu veröffentlichen, die Arbeit anderer nicht zu plagiieren und die Arbeit nicht zu fälschen.



Die Bedeutung der Forschungsethik


Forschungsethik ist aus mehreren Gründen wichtig.

  • Sie fördern die Forschungsziele wie die Erweiterung des Wissens.
  • Sie unterstützen die Werte, die für die Zusammenarbeit erforderlich sind, wie gegenseitiger Respekt und Fairness. Dies ist wichtig, da die wissenschaftliche Forschung von der Zusammenarbeit zwischen Forschern und Gruppen abhängt.
  • Sie bedeuten, dass Forscher für ihre Handlungen zur Rechenschaft gezogen werden können. Viele Forscher werden durch öffentliche Gelder unterstützt, und Vorschriften zu Interessenkonflikten, Fehlverhalten und Forschung, an denen Menschen oder Tiere beteiligt sind, sind erforderlich, um sicherzustellen, dass das Geld angemessen ausgegeben wird.
  • Sie stellen sicher, dass die Öffentlichkeit der Forschung vertrauen kann. Damit Menschen Forschung unterstützen und finanzieren können, müssen sie sich darauf verlassen können.
  • Sie unterstützen wichtige soziale und moralische Werte wie das Prinzip, anderen keinen Schaden zuzufügen.

Quelle: Resnick, D. B. (2015) Was ist Ethik in der Forschung und warum ist sie wichtig?


Ethikkodizes

Regierungsbehörden, die Forschung finanzieren oder in Auftrag geben, veröffentlichen häufig Verhaltenskodizes für Forscher oder Ethikkodizes.

Beispielsweise veröffentlichen die US-amerikanischen National Institutes of Health (NIH) und die Food and Drug Administration (FDA) ethische Kodizes. Einige ethische Kodizes können die Kraft des Gesetzes haben, während andere einfach ratsam sein können.

Seien Sie sich bewusst, dass selbst wenn Sie nichts Illegales tun, etwas Unethisches Ihre Forschungskarriere beenden kann.

was bedeutet a in mathe

Viele oder sogar die meisten Ethikkodizes decken die folgenden Bereiche ab:

  • Ehrlichkeit und Integrität

    Dies bedeutet, dass Sie Ihre Forschung ehrlich melden müssen und dass dies für Ihre Methoden (was Sie getan haben), Ihre Daten, Ihre Ergebnisse und ob Sie zuvor eine davon veröffentlicht haben, gilt. Sie sollten keine Daten erfinden, einschließlich einer unangemessenen Extrapolation aus einigen Ihrer Ergebnisse, oder irgendetwas tun, das so ausgelegt werden könnte, dass versucht wird, jemanden irrezuführen. Es ist besser, Ihre Ergebnisse zu unterschätzen, als sie zu übertreiben.



    Wenn Sie mit anderen zusammenarbeiten, sollten Sie sich immer an Vereinbarungen halten und aufrichtig handeln.

  • Objektivität

    Sie sollten darauf abzielen, Verzerrungen in allen Aspekten Ihrer Forschung zu vermeiden, einschließlich Design, Datenanalyse, Interpretation und Peer Review. Sie sollten beispielsweise niemals jemanden als Peer Reviewer empfehlen, den Sie kennen oder mit dem Sie zusammengearbeitet haben, und Sie sollten versuchen sicherzustellen, dass keine Gruppen versehentlich von Ihrer Forschung ausgeschlossen werden. Dies bedeutet auch, dass Sie alle persönlichen oder finanziellen Interessen offenlegen müssen, die sich auf Ihre Forschung auswirken können.

  • Sorgfalt

    Achten Sie bei Ihrer Recherche darauf, unachtsame Fehler zu vermeiden. Sie sollten Ihre Arbeit auch sorgfältig und kritisch prüfen, um sicherzustellen, dass Ihre Ergebnisse glaubwürdig sind. Es ist auch wichtig, vollständige Aufzeichnungen über Ihre Forschung zu führen. Wenn Sie gebeten werden, als Peer Reviewer zu fungieren, sollten Sie sich die Zeit nehmen, um die Arbeit effektiv und vollständig zu erledigen.

  • Offenheit



    Sie sollten immer bereit sein, Ihre Daten und Ergebnisse zusammen mit allen neuen Tools, die Sie entwickelt haben, bei der Veröffentlichung Ihrer Ergebnisse weiterzugeben, da dies dazu beiträgt, das Wissen zu erweitern und die Wissenschaft voranzutreiben. Sie sollten auch offen für Kritik und neue Ideen sein.

  • Respekt für geistiges Eigentum

    wie kann ich mein selbstwertgefühl steigern

    Sie sollten niemals die Arbeit anderer Leute plagiieren oder kopieren und versuchen, sie als Ihre eigene weiterzugeben. Sie sollten immer um Erlaubnis bitten, bevor Sie die Tools oder Methoden anderer Personen, unveröffentlichte Daten oder Ergebnisse verwenden. Nicht zu tun ist Plagiat. Natürlich müssen Sie Urheberrechte und Patente sowie andere Formen des geistigen Eigentums respektieren und stets Beiträge zu Ihrer Forschung anerkennen. Im Zweifelsfall anerkennen, um Plagiatsrisiken zu vermeiden.

  • Vertraulichkeit

    Sie sollten alles respektieren, was vertraulich zur Verfügung gestellt wurde. Sie sollten auch Richtlinien zum Schutz sensibler Informationen wie Patientenakten befolgen.

  • Verantwortliche Veröffentlichung



    Sie sollten veröffentlichen, um zum Stand der Forschung und des Wissens aufzusteigen und nicht nur, um Ihre Karriere voranzutreiben. Dies bedeutet im Wesentlichen, dass Sie nichts veröffentlichen sollten, was nicht neu ist oder die Arbeit eines anderen dupliziert.

  • Rechtmäßigkeit

    Sie sollten immer über Gesetze und Vorschriften informiert sein, die Ihre Arbeit regeln, und sicherstellen, dass Sie diese einhalten.

  • Tierschutz

    Wenn Sie Tiere in Ihrer Forschung verwenden, sollten Sie immer sicher sein, dass Ihre Experimente sowohl notwendig als auch gut durchdacht sind. Sie sollten auch Respekt vor den Tieren zeigen, die Sie verwenden, und sicherstellen, dass sie ordnungsgemäß gepflegt werden.

  • Schutz menschlicher Subjekte

    Wie berechnet man den durchschnittlichen prozentualen Anstieg

    Wenn an Ihrer Forschung Personen beteiligt sind, sollten Sie sicherstellen, dass Sie mögliche Schäden auf ein Minimum reduzieren und den Nutzen sowohl für die Teilnehmer als auch für andere Personen maximieren.

    Dies bedeutet zum Beispiel, dass Sie Personen nicht mehr Tests aussetzen sollten, als zur Erreichung Ihrer Forschungsziele unbedingt erforderlich sind. Sie sollten immer die Menschenrechte respektieren, einschließlich des Rechts auf Privatsphäre und Autonomie. Möglicherweise müssen Sie besonders auf schutzbedürftige Gruppen achten, zu denen unter anderem Kinder, ältere Menschen und Personen mit Lernschwierigkeiten gehören.

Quelle: Resnick, D. B. (2015) Was ist Ethik in der Forschung und warum ist sie wichtig? Liste angepasst von Shamoo A und Resnik D. 2015. Verantwortungsvolle Durchführung der Forschung, 3. Aufl. (New York: Oxford University Press).


Die Rolle der Ethikkommission

Die meisten Universitäten haben eine Ethikkommission. Dies ist erforderlich, um alle Forschungsvorschläge zu prüfen und sicherzustellen, dass sie keine ethischen Fragen aufwerfen. Dies umfasst in der Regel die Forschung für Master- und Bachelor-Abschlüsse, obwohl die Bachelor-Forschung möglicherweise durch einen umfassenderen Forschungsvorschlag Ihres Betreuers abgedeckt wird.

Es ist wahrscheinlich, dass ein Standardformular für die ethische Genehmigung ausgefüllt werden muss, in dem festgelegt wird, wer beteiligt ist, wie Sie Ihre Teilnehmer einstellen und welche Schritte Sie unternehmen, um sicherzustellen, dass sie eine Einverständniserklärung abgegeben haben.

Auf unserer Seite befindet sich ein Beispielformular Einen Forschungsvorschlag schreiben , die auch detailliertere Informationen zur Vorbereitung eines Vorschlags enthält.


Die Aufgabe der Ethikkommission besteht darin, zu berücksichtigen, dass das, was Sie tun, angemessen und verhältnismäßig zu Ihren Forschungszielen ist.

Wenn ein Forschungsvorschlag ethische Fragen aufwirft, wird das Komitee den Forscher bitten, sich erneut mit dem Thema zu befassen und zu prüfen, ob er es anders machen könnte.

Zum Beispiel Wenn Sie vorschlagen, eine Studie zu einer bestimmten Krankheit durchzuführen, und Sie alle Ihre Teilnehmer fragen möchten, ob sie verheiratet sind und Kinder haben, möchte das Komitee möglicherweise wissen, warum dies relevant ist. Dies kann relevant sein (z. B. wenn Sie der Meinung sind, dass die Krankheit durch das Leben in einer Familie verringert werden kann). In diesem Fall müssen Sie dies begründen.

wie man effektiv im Team arbeitet

Das Komitee kann auch alternative Methoden vorschlagen, die seiner Meinung nach besser für die Zielgruppe geeignet sind, oder zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen, die Sie treffen sollten.

Sie können erst mit Ihrer Forschung beginnen, wenn Sie eine ethische Genehmigung erhalten haben, die formell zusammen mit einer Genehmigungsnummer erteilt wird.

Wenn Sie Ihre Forschungsergebnisse veröffentlichen, sei es als Abschlussarbeit oder in einem oder mehreren Zeitschriftenartikeln, müssen Sie Angaben zur ethischen Zulassung, einschließlich dieser Nummer, machen.


Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie sich in einer bestimmten Situation verhalten sollen ...

… Und denken Sie, Sie könnten ein ethisches Dilemma haben, dann sollten Sie immer Rat einholen, bevor Sie handeln.

Wenn Sie Student sind, hilft Ihnen Ihr Vorgesetzter gerne weiter und berät Sie. Bei Bedarf können sie Sie beraten, wen Sie sonst noch fragen sollten.

Als Forscher sollten Sie mehr hochrangige Kollegen konsultieren, entweder an Ihrer eigenen Institution oder an anderen, die Ihnen gerne weiterhelfen.

Schließlich liegt es im Interesse aller, die Forschungsethik zu fördern und die Integrität und das Ansehen der Forschung zu fördern.

Weiter:
Forschung gestalten
Eine Methodik schreiben