Willst du ein Visionär sein?

Anticipate-Cover_80wideWenn Sie die Worte „visionärer Führer“ hören, wer fällt Ihnen ein?

Wahrscheinlich stellen Sie sich überlebensgroße Persönlichkeiten wie Steve Jobs oder Sir Richard Branson vor. Sie können sich führende Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wie Mahatma Gandhi, Martin Luther King Jr. oder Winston Churchill vorstellen. Die Person, die Sie sich wahrscheinlich nicht vorstellen, sind Sie selbst.



Die meisten von uns würden sich aus einem einfachen Grund nicht als 'Visionär' einstufen. Wir denken, Visionäre sind Helden; Sie haben die Fähigkeit, in die Zukunft zu sehen und mit unheimlicher Genauigkeit vorherzusagen, was dort liegt. Die meisten von uns fallen nicht in diese Kategorie, oder?



Bevor ich Rob-Jan De Jongs neues Buch 'Antizipieren' las, hatte ich die gleiche Annahme. Ich habe mich sicherlich nicht als Visionär gesehen und wenig oder gar keine Zeit damit verbracht, in die Zukunft zu blicken, um Veränderungen in meiner Branche zu antizipieren. Ich glaubte, Vision sei etwas, was andere Menschen hatten.

gute Möglichkeiten, einen Brief zu beginnen

Nichts könnte jedoch weiter von der Wahrheit entfernt sein. Vision ist eine Fähigkeit wie alles andere, was bedeutet, dass wir alle „gewöhnlichen Sterblichen“ zu den Vordenkern und Helden gehören können, die wir so bewundern. Wenn wir also die Zeit investieren, um diese Fähigkeiten zu entwickeln.



Visionäre Denker haben verschiedene Gewohnheiten und Fähigkeiten, die ihnen helfen, zukünftige Trends vorauszusehen. Dem Autor zufolge gibt es jedoch zwei Merkmale, die besonders wichtig sind.

Erstens müssen Sie die Fähigkeit haben, Dinge früh zu sehen. Dann müssen Sie in der Lage sein, die Punkte zu verbinden, einen Sinn für das zu erkennen, was Sie sehen, und einen Plan zu erstellen, um frühe Trends und Möglichkeiten zu nutzen.

Wie findet man den prozentualen Unterschied zwischen zwei Zahlen?

Die Fähigkeit zu entwickeln, Dinge früh zu sehen, braucht Zeit. Und De Jong skizziert einen einzigartigen Ansatz namens FuturePriming, mit dem Sie lernen, wie Sie bevorstehende Änderungen erkennen.



FuturePriming basiert auf einem Konzept namens Priming. Der folgende Audioclip aus unserem Book Insight zu „Antizipieren“ erklärt, was Grundierung ist.

Was sind die 6 Haupthindernisse für eine effektive Kommunikation?
https://www.mindtools.com/blog/wp-content/uploads/2014/12/Anticipate_DeJong_blog.mp3

Hören Sie sich den vollständigen Book Insight an im Mind Tools Club ¦ Installieren Flash Player .

Im Wesentlichen trainiert das Priming Ihr Gehirn und hilft Ihnen dabei, die Gewohnheit zu entwickeln, nach Hinweisen zu suchen, die eine zukünftige Chance signalisieren könnten. Aber wo suchen Sie nach diesen Hinweisen?

De Jong hat einige gute Vorschläge.



Schauen Sie sich zunächst Ihre Randkonkurrenten an. Nicht Ihre Hauptkonkurrenten, aber die Konkurrenten, denen Sie wahrscheinlich sehr wenig Aufmerksamkeit geschenkt haben, weil sie 'zu klein' waren. Diese Unternehmen sind ein Signal dafür, dass die größeren Akteure in Ihrer Branche selbstgefällig geworden sind. Es ist sehr wahrscheinlich, dass diese Unternehmen ihre Geschäfte auf eine andere Art und Weise angehen. Achten Sie also darauf, was sie tun und wie sie es tun.

verschiedene Möglichkeiten, einen Brief zu beginnen

Sie können sich auch an Ihre Kunden wenden, um zukünftige Änderungen vorwegzunehmen. Sprechen Sie nicht mit Ihren besten Kunden - sprechen Sie mit denen, die gegangen sind und einen anderen Lieferanten suchen. Dies könnte ein Frühindikator dafür sein, dass sich die Bedürfnisse Ihrer Kunden ändern.

Ein weiterer Vorschlag ist, sich Ihre Schurkenmitarbeiter anzusehen. Dies sind die Mitarbeiter, die nicht wirklich dazu passen, die die Regeln in Frage stellen und die immer Ärger machen. Sie haben wahrscheinlich einige unkonventionelle Vorstellungen darüber, wie sich die Dinge ändern müssen, und sie können eine großartige Inspirationsquelle für Ihr Unternehmen sein, wenn Sie sie produktiv einsetzen.

Weitere Informationen zu den Empfehlungen von De Jong finden Sie in unserem vollständigen Book Insight. Hier .

Was mir am besten gefallen hat das Buch ist, dass der Autor das Konzept des 'Visionärs' von seinem Podest nimmt und es auf eine Ebene stellt, die für alle zugänglich ist. Die Fähigkeit, nach vorne zu schauen und zukünftige Chancen und Veränderungen zu erkennen, ist wirklich wertvoll, egal ob Sie zu Hause wie ich arbeiten, Teil eines Teams sind oder eine Organisation leiten. Und in diesem Buch lernen Sie genau, wie Sie diese wichtige Fähigkeit entwickeln.

Frage: Wie erwarten Sie bevorstehende Veränderungen in Ihrer Branche? Wir würden uns freuen, Ihre Tipps und Erkenntnisse zu hören.