6 Entscheidende Fähigkeiten, die Sie benötigen, um Sanitäter zu werden

Übertragbare Fähigkeiten

Die Arbeit als Sanitäter ist eine rasante und dennoch sehr lohnende Karriere, die es Ihnen ermöglicht, in ihrer Not für andere da zu sein. Wenn Sie die Idee eines Jobs mögen, der viel Adrenalinschub verursacht und keine zwei Tage gleich sind, könnte dies die ideale Wahl für Sie sein.

Wir werden einen Blick darauf werfen, wie Sie Ihre Träume, Sanitäter zu werden, verwirklichen können, und auf einige der wesentlichen Fähigkeiten, die Sie benötigen, um in diesem Bereich erfolgreich zu sein.

Wie man ein Sanitäter wird

Um Sanitäter zu werden, müssen Sie eine akkreditierte Universität besuchen, um einen Bachelor-Abschluss in Sanitäterwissenschaften zu erhalten. Vor der Einschreibung an der Universität sammeln viele Sanitäter Erfahrungen, indem sie diese absolvieren Erste Hilfe Kurse und Arbeit als Ersthelfer an ihrem Arbeits- oder Studienort. Während Ihres Studiums kann die Arbeit als Tutor für Erste-Hilfe-Kurse eine großartige Erfahrungsquelle sein. Sie benötigen einen vollständigen, sauberen Führerschein, um als Sanitäter arbeiten zu können, und müssen sich beim Paramedic Board of Australia registrieren, um nach Abschluss des Studiums mit der Arbeit beginnen zu können.



wie man in Mathe Durchschnitt macht

Excel in Fähigkeiten zur Problemlösung



Als Sanitäter müssen Sie bei Ihrer Arbeit schnell überlegen und Probleme lösen, um Ihre Patienten in Sicherheit zu bringen und sicherzustellen, dass ihr Zustand oder ihre Verletzungen so schnell wie möglich unter Kontrolle sind. In der Lage sein, schnell zu denken, unter Druck schnelle Entscheidungen zu treffen und kreative Wege zu finden Probleme lösen sind wesentlich für den Erfolg in dieser Karriere. Oft sind Sie der Erste vor Ort und vielleicht die einzigen Personen am Unfallort, und Sie müssen schnell überlegen und praktikable Lösungen finden, um Ihre Patienten aus dieser Situation in den Krankenwagen zu bringen und zu erreichen das Krankenhaus, in dem sie so schnell wie möglich behandelt werden können.

Ein großartiger Teamplayer sein

Sanitäter arbeiten in der Regel in Teams von zwei oder mehr Personen. Daher ist es wichtig, dass Sie sich engagieren Zusammenarbeit in diesem Job. Als Sanitäter müssen Sie mit Ihren Kollegen zusammenarbeiten, und Sie kennen die Personen, mit denen Sie zusammenarbeiten, möglicherweise nicht immer gut. Daher ist es wichtig, Ihre Mitarbeiter zu verbessern Kommunikationsfähigkeit , aktive Zuhörfähigkeiten und sei eine offene, nicht wertende Person, die mit jedem gut auskommt und in jeder Schicht schnell eine starke Arbeitsbeziehung mit jemandem aufbaut. Sie arbeiten nicht nur gut mit Ihren Sanitäterkollegen zusammen, sondern sind auch Teil eines größeren Teams mit den Mitarbeitern im Krankenhaus. Sie müssen mit ihnen zusammenarbeiten und gut mit ihnen kommunizieren, insbesondere wenn Sie einen neuen Patienten in den Krankenwagen bringen und Informationen über ihren Zustand schnell an Ärzte und Krankenschwestern weitergeben müssen.

was bedeutet ^ in mathe


Lernen Sie aus den Fehlern von Ihnen und Ihren Kollegen

In einem schnelllebige Umgebung So werden manchmal Fehler gemacht. Allerdings müssen Sanitäter sehr viel Liebe zum Detail haben und in der Lage sein, die Anweisungen sorgfältig zu befolgen. In diesem Bereich gibt es keinen Raum für Fehler, da selbst kleinste Fehler katastrophale Folgen für die Patienten haben können. Es werden jedoch einige Fehler passieren, und als Sanitäter ist es Ihre Einstellung zu ihnen, die den Unterschied ausmacht. Wenn Sie Fehler, die Sie oder Ihre Kollegen machen, als Gelegenheit zum Lernen sehen, können Sie in dieser Karriere wachsen.

Sei geistig hart



Als Sanitäter zu arbeiten ist keine leichte Aufgabe, und Sie müssen auf jeden Fall sicherstellen, dass die Pflege Ihrer eigenen psychischen Gesundheit oberste Priorität hat. Als Sanitäter sind Sie möglicherweise der Erste vor Ort, der einige sehr traumatische Ereignisse erlebt, und es gibt möglicherweise Jobs, die Sie lieber vergessen würden. Aber es ist nicht immer der beste Ansatz, alles bei sich zu haben und es in deinem Kopf zu zerquetschen.

Im Laufe der Zeit können die Belastungen und Traumata, die Sie als Sanitäter sehen, schwerwiegende Auswirkungen auf Ihre geistige Gesundheit haben, verbunden mit den langen und anstrengenden Arbeitszeiten. Aus diesem Grund ist es wichtig, proaktiv zu sein, wenn es um Ihre geistige Gesundheit geht geistig hart werden . Die meisten Menschen würden Schwierigkeiten haben, sich mit einigen Dingen zu befassen, die Sanitäter regelmäßig sehen. Es ist also keine Schande, regelmäßig Unterstützung von einem Fachmann zu erhalten, der Sie bei der Bearbeitung bestimmter Teile Ihres Jobs unterstützt.

Anpassung an die Arbeitszeit rund um die Uhr

Wenn Sie einen 9-5-Bürojob suchen, ist es wahrscheinlich nicht die beste Berufswahl für Sie, Sanitäter zu sein. Als Sanitäter müssen Sie möglicherweise zu jeder Tages- und Nachtzeit arbeiten, da Verletzungen, Krankheiten und andere gesundheitliche Notfälle nicht um 17:00 Uhr aufhören. Dies kann eine gute Sache für Sanitäter sein, die die Flexibilität wünschen, wann sie arbeiten können. Zum Beispiel kann der Bedarf an Sanitätern rund um die Uhr es Ihnen oft ermöglichen, die Schichten auszuwählen, die für Sie am besten geeignet sind, um in die Schule Ihrer Kinder zu passen, oder die Arbeitszeiten Ihres Partners anzupassen, damit Sie mehr Zeit miteinander verbringen können. Wenn Sie in diesem Bereich arbeiten, ist es jedoch wichtig, sich an die Möglichkeit von Arbeitsnächten, frühen Morgenstunden, Wochenenden und sogar an Feiertagen anzupassen. Sie werden immer gebraucht.

Warum werden Grafiken und Diagramme verwendet, um Informationen darzustellen?

Gute Gesundheit und körperliche Stärke sind entscheidend



Sanitäter müssen bei guter Gesundheit und sehr körperlich stark sein, um ihre Arbeit gut zu machen. Als Sanitäter befinden Sie sich möglicherweise in Situationen, in denen Sie Patienten auf die Trage helfen oder die Trage mit dem Patienten darauf anheben müssen, um sie sicher in den Krankenwagen zu bringen. Die Arbeit kann sicherlich viel schweres Heben beinhalten, weshalb es so wichtig ist, sich stark zu halten. Wenn Sie sich gut ernähren und regelmäßig trainieren, insbesondere mit Krafttraining, können Sie leichter mit Ihrer Arbeit Schritt halten und sich nicht verletzen, wenn Sie versuchen, anderen zu helfen.


Als Sanitäter zu arbeiten ist eine angesehene, aufregende und lohnende Karriere. Wenn Ihnen die Idee dieser Arbeitsrichtung gefällt, ist die Entwicklung dieser wesentlichen Fähigkeiten der Schlüssel.


Weiter:
Emotionale Intelligenz
Halten Sie Ihren Geist gesund